Freies Turnen

Wichtige Infos zum Turnen vom 14. März 2020:

Wir mussten beim kantonsärztlichen Dienst des Kantons Luzerns eine Bewilligung für die Durchführung des Turnens am Samstag 14. März 2020 beantragen - dies ist Pflicht in Sachen Coronavirus.

Aus diesem Grund müssen wir darüber informieren, dass folgende Personen nicht am Turnnachmittag  teilnehmen dürfen:

- Kranke Personen
- Personen, welche Symptome für das Coronavirus aufweisen. Die häufigsten Symptome für eine Ansteckung mit dem Coronavirus sind Fieber, Husten und Atembeschwerden. Diese Symptome können unterschiedlich schwer sein. Ebenfalls möglich sind Komplikationen, wie eine Lungenentzündung. Einige
  Erkrankte haben auch Probleme mit der Verdauung oder den Augen (Bindehautentzündung).
- Besonders gefährdete Personen (Personen ab 65 Jahren und Personen, die insbesondere folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs).
- Personen, welche innerhalb der letzten 14 Tage ein betroffenes Gebiet (gemäss BAG Link: www.bag.admin.ch/neues-coronavirus) bereist haben.

- Zudem müssen wir am Samstag von allen Teilnehmenden Personen die Adresse aufnehmen.

Danke für euer Verständniss, wir freuen uns auf einen bewegten Nachmittag.

Yvonne und Daniela


Wie "immer" starten wir nach den Herbstferien mit dem gemeinsamen Turnen über den Winter und laden euch herzlich dazu ein.

Das freie Turnen bietet die Möglichkeit, eigene Vorstellungen zu verwirklichen, etwas Bestimmtes zu üben oder gemeinsam mit den Anderen die Stunden zu planen und durchzuführen. Dabei begleitet stets ein Elternteil seine Kinder und hilft ihnen dabei ihre Ideen zu verwirklichen oder dem ganzen Team bei der Planung und Durchführung der Turnstunden zu helfen. 

Folgende Turnhallen haben wir aktuell gemietet:

-    Samstag, 14. März 2020, 13.30 -15.30 Uhr in der Brunnmatt Turnhalle in Kriens


Anfahrt nach Hergiswil bei Willisau:

Anreise mit ÖV nach Willisau, dann mit dem Postauto bis Bushaltestelle Hergiswil LU Dorf.

Mit dem Auto: Es hat beim Schulhaus genügend Parkplätze

 

Anfahrt nach Kriens:

Anreise mit ÖV: ab Luzern Bahnhof bis Bushaltestelle Alpenstrasse Kriens, Alpenstrasse entlang gehen bis zur Kirche Bruder Klaus, vor der Kirche durchgehen, die Quartierstrasse (Pilatusstrasse) überqueren und schon sieht man die Turnhalle.

Mit dem Auto: Es befinden sich Parkplätze bei der Bruder Klaus Kirche, welche von der Alpenstrasse sowie der Pilatusstrasse her erreichbar sind.

 

Kosten: Die Turnhallen Miete von Fr. 30.- wird vom Verein Homeschooling Luzern übernommen.

Versicherung ist Sache der teilnehmenden Familien

Anmeldung: Nicht unbedingt notwendig, wir freuen uns jedoch sehr darüber


Wir freuen uns auf die gemeinsamen bewegten Stunden


Liebe Grüsse  

Yvonne Richard und Daniela Theiler

 

Anmeldung / Fragen:

Yvonne Richard                                                   oder                               Daniela Theiler

Wydenhofweg 4                                                                                          Ausser Lindenegg 1                      

6010 Kriens                                                                                              6133 Hergiswil

y_richard@bluewin.ch                                                                               daenu77@bluewin.ch